Ice Age_Eiszeit

One-week performance_Einwöchige Performance
Museumsquartier Wien
February 2008_Februar 2008




Matthias Mollner lebt im Winter eine Woche lang in einem 3 x 3 m großen Gehege im Hof des Museumsquartiers Wien. Die Ausrüstung ist auf das Notwendigste reduziert: Ein überdachter Schlafplatz und eine Decke, ein Lehmofen, mehrere Eimer Wasser, ein Krautkopf und ein paar Äpfel. Es gibt keinen Kontakt zur Außenwelt.